Employer Branding Kampagne: „Mach was draus“

Berufliche Perspektiven für Nachwuchskräfte in der Kommunikationsbranche gibt es viele. Allerdings tritt die Industrie vermehrt als Wettbewerber im „war for talents“ auf. Die wichtigsten Dachverbände der Kommunikationsbranche haben deshalb eine…

gemeinsame Employer Branding Kampagne ins Leben gerufen, die sich besonders an junge Hochschulabgänger wendet.
Dabei wird die Kernkompetenz „Kreativität“ in den Mittelpunkt gestellt. Unter dem Motto „Mach was draus“ wurde die berühmte „weiße Seite“ zum key visual. Sie wurde in vielen Print- und sozialen Medien sowie auf den Webseiten vieler Verbandsmitglieder geschaltet.

Die Kommentare sind geschlossen.